Vita

Diese Kurzauflistung soll Orientierung geben und einen Eindruck davon verschaffen, was ich schon so alles und mit beziehungsweise für wen gemacht habe. Kein Anspruch auf Vollständigkeit - Denn der Pathet in mir ruft: "Sie fehlen ja schließlich noch auf dieser Liste!"

 

Das Profil

Auf der Bühne zu stehen macht großen Spaß, mit anderen künstlerisch zusammenzuarbeiten auch. Trotzdem mache ich nicht alles: Eine sehr lukrative Anfrage der AfD habe ich beispielsweise gerne abgelehnt, würdie ich auch wieder so machen - Noch lieber blicke ich aber auf die vielen gelungenen Erfahrungen zurück. Ich trete über Partei- und Verbandsgrenzen hinaus auf, Offenheit und Austausch sind mir wichtig. Ich gehe meinen eigenen Weg, freue mich aber über alle, die mich dabei begleiten oder die mir auf diesem Weg begegnen.

 

Auf der Bühne

Als Poetry Slammer stand ich bereits in Bühnen mehrer deutschsprachiger Länder und habe an verschiedenen Meisterschaften teilgenommen. Regelmäßig selbst veranstaltet habe ich in Bochum und Herne. Vormals Stadionsprecher der SG Wattenscheid 09. Auftragsarbeiten im Bereich Veranstaltung, Schreiberei und Moderation unter anderem für die Friedrich Ebert Stiftung, die Friedrich Naumann Stiftung, verschiedene Gliederungen der SPD, der Arbeiterwohlfahrt, der Herner Wirtschaftsförderung und dem deutschen Fußballmuseum in Dortmund im künstlerischen wie auch im politischen/gesellschaftlichen Bereich und in der Verschmelzung all dieser.

 

Neben der Bühne

Hinzu kommen Workshops in Zusammenarbeit mit Schulen und die Tätigkeit als Jugendtrainer und Jugendgruppenleiter in Bochum und Herne. Da komm ich halt weg - Wie man hier sagt. Verschiedene Workshopskonzepte unter anderem auch mit dem Mehrgenerationenhaus Circus Schnick-Schnack und der Juniorakademie des Matthias-Claudius-Sozialwerks sowie mit Kirchengemeinden.

 

Veröffentlichungen

Kleine Give-Aways für den Rand von Veranstaltungen. Nicht spektakuläres, trotzdem bestellbar. Überall da, wo es Bücher gibt, auch als eBook und mit Widmung natürlich auch bei mir.

Der Adslamskalendar ist das ideale Vorweihnachtsgeschenk, der literarische Adventskalendar. Mit kleinem Jahresrückblick, 24 Kurzgeschichten für 24 Tagen und einigen Weihnachtsgedanken beschreibt er einen Tag im Zusammenleben des lyrischen ichs mit seiner kecken Freundin Franziska.

Mit Franziska in den Urlaub knüpft fast da an, wo der Adslamskalendar aufgehört hat - Bloß sechs Monate später. Im Sommerurlaub, also. Die beiden Hauptpersonen, begleitet von Franziskas 10jähriger Nichte Chlara, beschäftigen sich nicht zuletzt mit der Abkühlung von der kalten Progression. Eine kleine Strandlektüre.

Zusammengefasst

Ich verfüge über ein breites Portfolio an Erfahrungen sowie im künstlerischen wie auch im gesellschaftlichen Bereich, auf und neben der Bühne. Weitere Informationen sowie eine detaillierte Aufstellung meiner Vita erhalten Sie gerne auf Anfrage. Und wie meine Ideen und Erfahrungen zu Ihren Vorstellungen passen, besprechen wir am besten in einem unverbindlichen persönlichen Gespräch. Hier geht es zum Booking zurück.

Jan Bühlbecker.

Ein Typ. Und jede Menge Buchstaben.

Das bin ich. Schön, dass Sie meine Internetseite besuchen! Herzlich Willkommen!

Kurzbio:

Jan Bühlbecker ist Poetry Slammer, Autor, Moderator, Veranstalter, Podcaster und Politiker aus Wattenscheid, Ruhrgebiet. Er wurde 1995 geboren, hält sich überdies gern auf Powerpoint-Karaoke-Bühnen auf, denkt und schreibt.

 

Stimmen:

"Der krasseste Wattenscheider seit James Bond." Sebastian 23

"Ein interlektuelles Feuerwerk." WAZ

"Der würdige Nachfolger von Frank Elstner." Serdar Yüksel

 

Kommende Liveauttritte unter "Termine", Booking unter "Was kann ich für Sie tun", Textproben über die Bilder auf der Startseite.

 

Für weitere Infos und ein persönlicheres Bild, gucken Sie gerne hier:

- Facebook

- Twitter

- Instagram

 

Bei Lob, Kritik oder Anregungen: kontakt@jan-buehlbecker.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jan Bühlbecker 2014-2017